86-Jähriger bei Unfall mit E-Bike in Waldneukirchen tödlich verletzt

RTV
21 September, 2018 - 10:26
0

Waldneukirchen. Tödlich endete für einen 86-jährigen Mann ein Unfall mit einem E-Bike in Waldneukirchen (Bezirk Steyr-Land). Der Mann starb wenige Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus.

"Ein vorerst unbekannter Radfahrer bog am 20. September 2018 gegen 12:45 Uhr in Waldneukirchen trotz Nachrang von der Moserstraße nach links in die Nußbacher Straße ein, als zu diesem Zeitpunkt eine 19-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land mit ihrem Motorrad auf der Nußbacher Straße Richtung Waldneukirchen fuhr. Dabei stieß die junge Frau mit dem Motorrad gegen das Hinterrad des Elektrofahrrades. Beide Lenker kamen zu Sturz und wurden nach der Erstversorgung durch den Notarzt in das LKH Steyr eingeliefert. Die PKW-Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Der vorerst unbekannte Radfahrer erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen. Gegen 19:40 Uhr meldete sich ein Geschwisterpaar bei der Polizei und gab an, dass ihr 86-jähriger Vater nicht nach Hause gekommen sei und sie von einem Unfall in Waldneukirchen gehört hätten. Laut ihren Angaben handelt es sich bei dem Verunfallten um ihren Vater, einem 86-Jährigen aus dem Bezirk Steyr-Land," berichtet die Polizei.
Der 86-Jährige ist laut Polizei in der Nacht zum 21. September 2018 im Krankenhaus an den Folgen des schweren Unfalls verstorben.