Motorradunfall endete tödlich

RTV
7 September, 2018 - 08:47
0

Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am 6. September 2018 kurz vor 14:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der B115 im Gemeindegebiet von Reichraming Richtung Losenstein. Im Ortschaftsbereich Arzberg überholte er eine vor ihm fahrende Fahrzeugkolonne. Als er sich auf Höhe des unmittelbar vor ihm fahrenden Pkw, gelenkt von einem 22-Jährigen aus dem Bezirk Großraming befand, setzte dieser ebenfalls zum Überholen eines vor ihm fahrenden Pkw an. Dabei kam es zu einer seitlichen Kollision mit dem Motorrad. Beim Sturz erlitt der 57-Jährige tödliche Verletzungen. Trotz intensiver Reanimationsversuche verstarb der Motorradlenker noch an der Unfallstelle.

(Symbolbild)