Zwei Asylwerber nach Messerattacke auf 29-Jährigen am Welser Stadtplatz als Täter ausgeforscht

RTV
1 März, 2018 - 11:17
0

WELS. Nach einem versuchten Raubüberfall am Welser Stadtplatz konnte die Polizei nun knapp einen Monat nach der Tat zwei Täter ausforschen.

"Nach umfangreichen Erhebungen konnten die beiden flüchtigen Täter ausgeforscht werden. Die beiden irakischen Asylwerber, ein 21-Jähriger aus Linz und ein 17-Jähriger aus Gunskirchen, zeigten sich zu dem Tatvorwurf nur zum Teil geständig. Beide Beschuldigte wurden aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wels festgenommen und in die Justizanstalt Wels eingeliefert," berichtet die Polizei.

 

Foto: laumat.at