Sa, 26.10.2019 - 09:06

Autolenkerin bei Frontalunfall auf Steyrer Straße bei Enns tödlich verunglückt

Tödlich endete Freitagabend ein Frontalcrash zwischen zwei Autos auf der Steyrer Straße bei Enns im Bezirk Linz-Land.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang hat sich Freitagabend auf der Steyrer Straße zwischen Enns und Hargelsberg ereignet. Aus bisher noch ungeklärten Gründen krachten in dem dreispurigen Abschnitt der Straße zwei PKW frontal zusammen. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei wurden zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Eine Autolenkerin war nach dem Crash im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Für sie kam leider jede Hilfe zu spät, sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die zwei Personen des zweitbeteiligten Fahrzeuges wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallursache war am Abend vorerst noch unklar und auch die Spurenlage nicht ganz eindeutig, deshalb wurde ein Sachverständiger an die Unfallstelle beordert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle zudem ab, band ausgelaufene Betriebsmittel und unterstützte bei den Aufräumarbeiten am Einsatzort.

Die Steyrer Straße war zwischen Enns und Hargelsberg rund drei Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Video:
https://www.youtube.com/watch?v=hr2Ik9y9th8

Reporter: Matthias Lauber/ Laumat.at